Brennstäbe töten!

13. Mai 2017 | Veröffentlicht von Aktionsbundnis gegen Atomenergie Aachen / ws

Empfang der Bundeskanzlerin Angela Merkel heute in Burtscheid

Zum Abschluss des NRW-Wahlkampfs spricht Frau Merkel heute in Aachen. Damit sie nicht vergisst, welche Verantwortung SIE und ihre Regierung, insbesondere aber die Umweltministerin Hendricks bei einem GAU im AKW-Tihange trägt, hat das Aktionsbündnis gegen Atomenergie Aachen (AAA) einen kleinen Hinweis unübersehbar am Veranstaltungsort aufgehängt.

Unser Empfang für Angela Merkel in Aachen-Burtscheid.

„Stoppen Sie die Brennelemente-Exporte an die Schrottreaktoren in Doel und Tihange!
Ihr Auftritt in Aachen ist Heuchelei!
Sie haben unsere Region verraten und verkauft!“

(Eine Kurzmeldung vom AAA)

(Mehr dazu bei facebook: https://www.facebook.com/StopTihange/posts/1334995159883585:0 )