Picknick auf dem Dreiländereck gegen Tihange

24. Juni 2018 - 13:00

,

Gemeinsam Hand in Hand gegen das AKW Tihange

zum Jahrestag (25.Juni) der Menschenkette mit 50.000 TeilnehmerInnen gibt es ein Treffen auf dem Dreiländereck (B-D-NL).

Nachdem Lüttich als erste Großstadt in Belgien offiziell für die Schließung von Tihange eintritt, erwarten wir, dass der Bürgermeister von Lüttich auch Schirmherr dieser Veranstaltung auf dem Dreiländereck wird. Zusätzlich versuchen wir, auch die Bürgermeisterin von Maastricht und den OP Philipp von Aachen als Schirmherren zu gewinnen.

Dieser Nachmittag soll ein gemeinsames Picknick (bei hoffentlich gutem Wetter!) werden, mit wenig Reden aber viel guter Laune.
Und wir werden uns den den großen Erfolg der Menschenkette der 50.000  erinnern!

„Feiern üben“

hiermit wollen wir jetzt schon üben, den (bald??) kommenden Sieg über Tihange zu feiern! Jeder bringe bitte SELBER etwas zu Essen und Trinken mit – und teile das dann großzügig mit den anderen!

Wir werde zeigen, dass auch ein anderer Umgang unter Menschen möglich ist als nur die knallharten Geschäftsmethoden des Atomkraftbetreibers Engie!

ICAL