Die Größe der Verunsicherung

12. März 2019 - 19:00 bis 21:00

Burg Frankenberg, Goffartstraße 45

Zur Psychoanalyse von Fundamentalismus und Extremismus

„Die Größe der Verunsicherung. Zur Psychoanalyse von Fundamentalismus und Extermismus“, Vortrag von Thomas Auchter

Nicht nur in Deutschland, sondern an vielen Stellen der politischen Welt sind wir mit einem Verlust der Mitte (z.B. der ›Volksparteien‹) und einer Verstärkung der politischen Ränder konfrontiert. Religiöser und politischer Fundamentalismus und Extremismus scheinen auf dem Vormarsch. Das löst bei vielen Menschen Ängste und Verunsicherungen aus.

Der Vortrag fragt danach, was, die Psychoanalyse als eine Vertreterin der Aufklärung und des Realitätsprinzips zum Verständnis dieser kollektiven Entwicklungen beitragen kann.

Dieser Vortrag findet am 12. März 2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr in der Burg Frankenberg (Goffartstraße 45, 52066 Aachen) in Kooperation mit den Frankenbürgern und im Rahmen des Projektes „Offenes Aachen! 2.0“ statt.

ICAL