NOCH was oberfaul in Tihange-2 ?

5. Juni 2013 | Veröffentlicht von Anti-Atom-Bündnis-Aachen / ws

Was ist denn NOCH alles oberfaul in Tihange-2 ???

fast ein Jahr stehen Doel-3 und Tihange-2 mittlerweile still. Am 3.6.13 wurde das AKW Doel-3 wieder angeschaltet – das AKW mit den über 8000 Fehlstellen!

Heute gegen 9 Uhr, also nur EINE Stunde vor dem geplanten heutigen Neustart kündigt Electrabel erneut eine Verschiebung des AKW-Starts auf morgen an !

Seit dem 31.5.13 (aber auch mehrfach schon vorher) wird immer wieder angekündigt, dass auch Tihange-2 angeschaltet werden soll – und immer wieder kommt ganz kurzfristige eine weitere Verschiebung!

Liste der bisher verflossenen Ankündigungstermine

gemeldet am 31.05.2013  PlanStart am 04.06.2012
gemeldet am 03.06.2013  PlanStart am 05.06.2012   3:00
gemeldet am 04.06.2013  PlanStart am 05.06.2012 10:00
gemeldet am 05.06.2013  PlanStart am 06-06-2013 12:00

Ursachen?

Electrabel macht keine Aussagen zu den Ursachen dieser Verzögerungen. Man könnte meinen, es wäre ein Katz-und-Maus-Spiel mit den AKW-Kritikern, aber deutlich realistischer ist folgendes Szenario:

Mögliche Hintergründe

Electrabel hat den bei der geplanten Produktion erwarteten Strom schon im Vorlauf längst auf der Strombörse für sehr viel Geld verkauft (ca. 1.000.000 €/Tag). Insofern wollten die Tihange-2 wirklich planmäßig hochfahren, um das Geld auch zu verdienen – und irgend etwas ist dann technisch schief gegangen!
Das kann Electrabel gar nicht egal sein, weil in so einem Fall der Nicht-Lieferung enorme Ausfall-Zahlungen geleistet werden müssen, die ein Mehrfaches der möglichen Einnahmen betragen können. Also: „Nicht gut für die Ehre & Nicht gut für den Gewinn“.
Und diese Probleme sind nicht nur einmal, sondern ganz offensichtlich mehrfach entstanden (siehe Liste der letzten Verschiebungen).

Bitte mal nachfragen

Die kraz-Redaktion würde sich sehr freuen, wenn die KollegInnen der bürgerlichen Presse bei dieser Frage mal nachbohren könnten. So ganz „normal“ ist das doch sicher nicht bei einem AKW mit DER Vorgeschichte,mit DEN Fehlstellen undmit DER langen Stillstandsphase ?