26. Jahrestag von Tschernobyl

23. April 2012 | Veröffentlicht von Anti-AKW-Bündnis Aachen / ws

Aktion zum 26. Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl

Am 26.4.86 geschah die Katastrophe, das Reaktorunglück! Seither ist nicht einmal die Hälfte der Strahlung des radioaktiven Cäsiums abgeklungen,

> Weiterlesen

Salafisten und die Innere Sicherheit

22. April 2012 | Veröffentlicht von Marion Taubert /ws

Die Verteilung von angeblich 25 Millionen Koranexemplaren am vergangenen Wochenende in mehreren deutschen Städten sorgt für Aufsehen und Beunruhigung.

> Weiterlesen

Wo Fußball noch Fußball ist

15. April 2012 | Veröffentlicht von Jens Wegener / aw

Die Sonne scheint in der Kölner Südstadt, zwar ist es etwas kühl, aber das verdirbt den knapp 2000 Fußballfans diesen Tag nicht, denn es ist Derbyzeit im Südstadion. Der SC Fortuna Köln trifft auf die Amateure des 1. FC Köln.

> Weiterlesen

Antwort auf den Leserbrief von Detlef Peikert

15. April 2012 | Veröffentlicht von Markus Dahlem / aw

 

Die Auseinandersetzung mit Herrn Peikert zeigt, dass die Auseinandersetzung mit Stolberg eine weitaus schwierigere ist.

Herr Peikert hat natürlich recht, dass es erfreulich ist, dass das Stolberger Bündnis gegen Radikalismus 900 Menschen mobilisieren konnte. Jedoch gibt es drei Aspekte die man dabei betrachten muss, welche Herr Peikert völlig übersieht.

> Weiterlesen

Rechtsextremismus in Stolberg – geographisches Problem oder lange Tradition?

10. April 2012 | Veröffentlicht von Anne Waldgraf / jw

Am letzten Samstag, 07.04.2012, fand der jährliche Aufmarsch der Neonaziszene in Stolberg statt, für den der Tod eines jungen Mannes als Vorwand dient. Wer jedoch die Aufmärsche der letzten Jahre beobachtet hat, weiß, dass die militanten Neonazis mit ihnen lediglich ihre menschenverachtende Propaganga verbreiten wollen.

> Weiterlesen

Blockadebündnis durchkreuzt Polizeitaktik

9. April 2012 | Veröffentlicht von Markus Dahlem / aw

Wiedereinmal wollten am 7. April Faschisten durch Stolberg ziehen, um bei dem sogenannten „Trauermarsch“ den Tod eines Jugendlichen für ihren Rassismus auszunutzen.

> Weiterlesen

SDAJ Aachen ruft zur Blockade auf

5. April 2012 | Veröffentlicht von SDAJ Aachen / aw

Pressemitteilung der SDAJ Aachen

Die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) Aachen ruft die Stolberger Bevölkerung auf, sich am 7. April den Nazis in den Weg zu stellen.

> Weiterlesen