UmFAIRteilen !

13. April 2013 | Veröffentlicht von Walter Schumacher

Aachener Gruppen fordern UmFAIRteilen

am heutigen Samstag wurde bundesweit
zur Aktion „umFAIRteilen“ (siehe link) aufgerufen. Auch in Aachen beteiligten sich mehrere Gruppen.

Ca. 30 AktivistenInnen versammelten sich bei durchwachsenem, aber trockenen Wetter für knapp drei Stunden am Markt in Aachen, verteilten Flyer und sammelten insgesamt über 100 Unterschriften. Die Unterschriften des Appells „„UmFAIRteilen –Reichtum besteuern““ werden im nächsten Jahr gebündelt an die Bundesregierung übergeben. Ziel ist es, eine dauerhafte Vermögenssteuer, eine einmalige Vermögensabgabe sowie einen konsequenteren Kampf gegen Steuerflucht durchzusetzen.

Von allen wurden die Flugblätter/Flyer von und über das Bündnis „Umfairteilen“ verteilt.

Die attac-Gruppe-Aachen hatte einen Stand aufgebaut, auf dem Videos (u.a. mehrere kurze Beiträge von Wilfried Schmickler) vorgeführt wurden und zusätzlich diverse Stellwände
hingestellt. Es gab „Sandwiches“ mit Parolen, die später in einem kleinen Demozug durch die Fußgängerzonen gezeigt wurden.

Auch die attac-Gruppen Wurmtal und Eschweiler waren zum Marktplatz gekommen und hatten sich an den Aktionen beteiligt.
Einige hatten sich gar als verkleideten Banker u.ä. eingemischt.

Die Partei Die LINKE hatte große Bodentapeten erstellt, auf der Passanten
ihre Kritik aufschreiben konnten.
Zusätzlich gab es weitere Transparente der Linksjugend.

Auch ver.di Aachen hatte sich mit einem kleinen Anhänger mit Plakaten und eigenen Flugblättern beteiligt, auf denen u.a. die schlechte Entlohnung der Pflegekräfte kritisiert wurde.


Notice: echo_ald_crp ist seit Version 2.2.0 veraltet! Benutze stattdessen echo_crp(). in /var/www/virtual/kraz/kraz/wp-includes/functions.php on line 3853