Weihnachtsproteste bei Smyths Toys-R-Us in Aachen/Würselen

16. Dezember 2018 | Veröffentlicht von

Solidarität mit Mona – der Symths Toys-Relaunch 2019 wird schwierig

Theaterplatz Aachen., 15.12.2018 | Solidarität mit den Gelbwesten in Frankreich (Gilets jaunes)! Danach ging es zu Toys R Us nach Würselen.

Der Samstag vor dem 3. Advent ist traditionell der umsatzstärkste Tag im deutschen Einzelhandel. Die aktion ./. arbeitsunrecht mobilsierte deshalb am 15.12.2018 zu Protestkundgebungen vor Filialen der Spielwarenkette Toys R Us.
Die Arbeitsunrecht-AktivistInnen kamen zuerst nach Aachen zur Solidaritätsveranstaltung mit den „Gelbwesten„.

Anschließend führen sie weiter nach Würselen, um vor der dortigen Toys-R-Us-Filiale zu protestieren. Dort prangerten sie die systematische Betriebsratsbehinderung und den skandalösen Niedriglohn bei Toys R Us an.

Mehrere Kleingruppen und Einzelpersonen hinterließen konsumkritische Flugblätter in zahlreichen Filialen im Bundesgebiet, darunter in Düsseldorf, Hamburg (FAU & IWW), Moers (hier nicht bei Toys R Us, sondern im lokalen Spielwarenhandel).

Weiterlesen hier …..